Pressemitteilungen
Mit 774 ZOE, 110 Kangoo Z.E. und 10 Master Z.E. meldet Renault in der Schweiz für das erste Halbjahr 2019 einen neuen Verkaufsrekord bei den Elektrofahrzeugen. Kumuliert sind das mehr als doppelt so viele wie im ersten Semester des Vorjahres. Und es dürfte so weitergehen. Ab September öffnet Renault die Bestellbücher für den Neuen ZOE mit einem deutlichen Plus an Leistung, Komfort, Ausstattung und Reichweite. Hinzu kommen der beschleunigte Ausbau der öffentlich zugänglichen Ladestationen, wie auch zusätzliche Prämien und Förderprogramme, wie sie im Juni 2019 beispielsweise im Tessin eingeführt wurden.
Mit dem Neuen Trafic und dem Neuen Master erneuert Renault die Palette der leichten Nutzfahrzeuge. Mehr Design, mehr Konnektivität und noch mehr Möglichkeiten an massgeschneiderten Aus- und Aufbauten bauen auf 120 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Kastenwagen auf.
Renault hat in Europa die Marke von 200‘000 verkauften Elektrofahrzeugen erreicht (seit Marktstart 2011 bis heute). Seit vier Jahren ist die Marke in Europa ununterbrochen die Nummer eins im Segment Elektrofahrzeuge – jedes dritte immatrikulierte Fahrzeug mit Batteriebetrieb kam von Renault. In der Schweiz verkaufte Renault seit 2012 rund 5‘500 Elektrofahrzeuge. Der Renault ZOE ist das meistgekaufte Elektroauto der Schweiz 2018. Bis 2022 will Renault seine E-Auto-Palette auf weltweit acht Modelle erweitern.
Renault Pro+ baut das Angebot an 100% elektrisch angetriebenen Nutzfahrzeugen aus. Der neue Master Z.E. bietet als leichtes Nutzfahrzeug mit grossem Ladevolumen ideale Voraussetzungen für den emissionsfreien Zugang zu den Stadtzentren. Er bildet die interessante Alternative für all jene Unternehmen, die in der Feinverteilung von Waren und Gütern (für die sogenannte letzte Meile) auf niedrige Umwelt- und Lärmbelastung angewiesen sind, oder besonderen Wert auf diesen Aspekt legen. – Im Master Z.E. kommt die Expertise von Renault als europaweiter Marktführer für Elektrofahrzeuge zum Tragen. Die Batterie der neuen Generation und ein Elektromotor mit hoher Energieeffizienz ermöglichen unter realen Bedingungen eine Reichweite von 120 km und eine Batterie-Ladezeit, die für professionelle Lieferdienste ausgelegt ist (Ladezeit auf 100% in 11 Stunden mittels 16A/3.7 kW WallBox). – Im Master Z.E. stehen sämtliche massgeschneiderte Lösungen zur Verfügung, wie sie Renault Pro+ als europäischer Marktführer für Lieferfahrzeuge und Kastenwagen anbietet: der Einsatz als echtes Arbeitsgerät, die Realisierung zahlreicher Versionen (als Kastenwagen oder auf der Basis Plattform-Kabine), ein umfangreiches Netz an Dienstleistern, wie auch die Um- und Ausbauten nach Mass. Im Rahmen der vernetzten Dienstleistungen von Renault EASY CONNECT führt Renault Pro+ EASY CONNECT für Flotten ein. Das auf den professionellen Einsatz ausgerichtete, vernetzte Fuhrpark-Managementsystem vereinfacht den Betrieb und die Verwaltung der Flottenfahrzeuge und unterstützt die Reduktion der Betriebskosten. – Renault Easy Connect für Flotten ermöglicht den gesicherten und erschwinglichen Zugang zu Informationen und Daten für das professionelle Management von Fahrzeugflotten. – Renault Pro+ arbeitet mit professionellen und bekannten Dienstleistungsunternehmen aus der Flottenverwaltung zusammen, um eine breite Palette an Dienstleistungen anzubieten und die verschiedensten Bedürfnisse der Kunden abzudecken. – Renault EASY CONNECT für Flotten steht ab Mitte 2018 für die gesamte Modellpalette von Renault in Europa zur Verfügung.
Renault setzt seine Elektroauto-Offensive fort: An der European Motor Show in Brüssel (14. bis 22. Januar 2017) zeigt der französische Hersteller gleich zwei Neuheiten mit Batterieantrieb: den aktualisierten City-Lieferwagen Kangoo Z.E. und den komplett neu entwickelten Elektrotransporter Master Z.E. Der technisch gründlich überarbeitete Neue Kangoo Z.E. ermöglicht dank neuem E-Motor und neuer Batterie eine um über 50 Prozent auf 270 Kilometer gestiegene Reichweite1. Damit weist das Renault Modell den grössten Aktionsradius in der Klasse der rein elektrisch betriebenen leichten Nutzfahrzeuge auf. Der Master Z.E. im Segment der grossen Transporter bietet je nach Aufbau bis zu 1’400 Kilogramm Zuladung und 200 Kilometer Reichweite. Mit den beiden Neuerscheinungen untermauert Renault seine Position als führender Anbieter von Elektrofahrzeugen. Marktstart für den Neuen Kangoo Z.E. ist Mitte 2017. Der Master Z.E. ist voraussichtlich ab Ende 2017 verfügbar.
Videos der Kategorie Neuer Master Z.E.
Bilder der Kategorie Neuer Master Z.E.