Downloads
Télécharger la liste de prix
https://fr.renault.ch/centre-telechargement.html
Scaricare il listino prezzi
https://it.renault.ch/download-center.html
Pressemitteilungen
Nach der Weltpremiere des Neuen Clio E-TECH 140 und des Neuen Captur E-TECH Plug-in 160 [1] am Automobilsalon 2020 in Brüssel baut Renault das Angebot an elektrischen und elektrifizierten Fahrzeugen mit dem Neuen Mégane E-TECH Plug-in 160 weiter aus.
Die Renault Gruppe stellt auf dem diesjährigen Genfer Auto-Salon gleich vier Neuheiten mit Elektroantrieb oder elektrifiziertem Antrieb vor. Neben der Studie MORPHOZ, die einen Ausblick auf die die künftigen Elektrofahrzeuge der Marke gibt, präsentiert der französische Automobilhersteller auf seinem Stand in Halle 4 den rein elektrischen Twingo Z.E. und den Mégane E-TECH mit Plug-in-Hybridantrieb. Dacia gibt als Weltpremiere den Startschuss für das erste Elektroauto der Marke.
Renault führt den innovativen E-TECH Hybrid mit Formel 1-Technologie direkt im Volumensegment ein.Neuer Clio E-TECH 140 Vollhybrid in der Schweiz in vier Ausstattungsversionen erhältlich: ZEN, BUSINESS, INTENS und INITIALE PARIS. Preis: Ab CHF 24‘200.- in der Ausstattung ZEN.Neuer Captur E-TECH Plug-in 160 Hybrid mit externem Ladeanschluss steht ab CHF 38‘100.- im Angebot (Ausstattung INTENS). Drei Ausstattungen sind erhältlich: INTENS, EDITION ONE und INITIALE PARIS.Beide Modelle können in der Schweiz ab Anfang März bestellt werden. Die ersten Auslieferungen erfolgen im Juni 2020.
Weltpremiere am Automobilsalon Brüssel 2020: Nach der Einführung des Neuen Clio und des Neuen Captur im vergangenen Jahr stellt Renault seine beiden Bestseller mit einem hochmodernen Hybridantrieb vor; den Neuen Clio E-TECH Vollhybrid und den Neuen Captur E-TECH Plug-in Hybrid mit Ladeanschluss.
Videos der Kategorie Neuer Clio E-TECH
Bilder der Kategorie Neuer Clio E-TECH