Pressemitteilungen
Mit dem Mégane präsentierte Renault im Herbst 1995 den Nachfolger des populären Renault 19, der Beginn einer mittlerweile 25 Jahre währenden Erfolgsgeschichte. Mit bis heute rund sieben Millionen verkauften Fahrzeugen zählt der inzwischen in der vierten Modellgeneration auf dem Markt befindliche Franzose zu den absoluten Bestsellern der Marke. Ein Grund für die Beliebtheit des Kompaktmodells ist seine Vielfalt. Renault bietet den Mégane im Laufe seiner Karriere in einer Vielzahl von Varianten an bis hin zur kraftvoll motorisierten Sportversion Mégane R.S. Auch antriebsseitig ist der Mégane immer auf der Höhe der Zeit. Jüngstes Beispiel ist die innovative Hybridversion E-TECH Plug-in 160.
Mit dem Sport Spider präsentierte Renault 1995 ein Modell, das selbst in der an Renn- und Sportwagen reichen Historie der Marke eine Sonderstellung einnimmt. Der radikale Mix aus Mittelmotorbauweise, lupenreinem Rennfahrwerk, Leichtbau und komplettem Verzicht auf Komfort jeder Art machten den ultraflachen Zweisitzer zum absoluten Kultfahrzeug.
Der französische Automobilhersteller Renault feiert in diesem Jahr sein 120-jähriges Jubiläum. Im Dezember 1898 rollte das erste Fahrzeug der Marke auf die Strasse – der Beginn für zwölf Jahrzehnte Automobilhistorie voller wegweisender Ideen und innovativer Fahrzeugkonzepte. Heute umfasst der Renault Konzern mehrere Marken, produziert an 36 Fertigungsstandorten, vertreibt seine Fahrzeuge über 12’000 Händlerbetriebe und Verkaufsstützpunkte in 127 Ländern und beschäftigt mehr als 180’000 Mitarbeiter. Die Renault-Nissan-Mitsubishi Allianz zählt zu den grössten glo-bal agierenden Automobilgruppen.
Der Renault Clio feiert Jubiläum: Vor 25 Jahren startete der Verkauf des populären Kleinwagens. Seitdem lieferte der französische Hersteller 13 Millionen Exemplare aller vier Modellgenerationen aus. In den Jahren 2014 und 2015 war der Clio inklusive der Nutzfahrzeugvarianten sogar meistverkauftes Fahrzeug überhaupt auf dem europäischen Markt. Mit seinem attraktiven Design, hoher Fertigungsqualität und wirtschaftlichen Motoren setzte der Clio von Anfang an ebenso Standards in seiner Klasse wie mit vielen Komfortelementen aus höheren Fahrzeugsegmenten. Neben den Kunden wusste daher stets auch die Motorpresse den kleinen Franzosen zu schätzen: Gleich zweimal kürte eine Jury renommierter europäischer Fachjournalisten das Renault Modell zum «Auto des Jahres». Im Jubiläumsjahr unterzieht Renault den Clio einer gründlichen Modellpflege. Eine behutsam aktualisierte Optik, noch effizientere Motoren und neue Komfortoptionen bekräftigen die führende Rolle des Erfolgstyps bei den Kleinwagen und Kompaktmodellen.
Videos der Kategorie Geschichte
Bilder der Kategorie Geschichte