Pressemitteilungen Renault Innovationen
Am Mittwoch 30. Juni 2021, um 11.00 Uhr (MEZ), lädt die Renault Group Sie ein, die neue Ausgabe ihrer "Renault eWays"-Konferenzreihe online zu verfolgen.
Am Mittwoch 30. Juni 2021, um 13.30 Uhr (MEZ), lädt die Renault Group Sie ein, die neue Ausgabe ihrer "Renault eWays"-Konferenzreihe online zu verfolgen.
Im Oktober 2020 präsentierte Renault erstmals das spektakuläre Showcar Mégane eVision als Ausblick auf den neuen Mégane E-TECH Electric. Nun rollen die ersten Vorserienfahrzeuge auf die Strasse. Der neue Mégane E-TECH Electric wird das neue, vollelektrische Renault Flaggschiff im C-Segment und ergänzt ab 2022 das umfassende Renault Angebot an vollelektrischen Fahrzeugen.
Die Renault Group und Plug Power Inc., Weltmarktführer für schlüsselfertige Wasserstofflösungen, haben das neue Gemeinschaftsunternehmen HYVIA gegründet. Kern von HYVIA ist die Entwicklung und Einführung von schlüsselfertigen Wasserstoff-Mobilitätslösungen im Sinne eines kompletten Ökosystems: leichte Nutzfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb, Ladestationen und die Versorgung mit regenerativ erzeugtem Wasserstoff. Hinzu kommen Wartung und Management von Flotten. Die ersten drei Brennstoffzellenfahrzeuge von HYVIA auf Basis des Renault Master sollen Ende 2021 in Europa an den Start gehen. Das Joint Venture befindet sich zu gleichen Teilen im Besitz der beiden Partner.
Die Renault Gruppe richtet ihren französischen Produktionsstandort Flins neu aus zu einem Zentrum für Kreislaufwirtschaft rund um die Mobilität. Ziel der bis 2024 entstehenden, sogenannten „Re-FACTORY“ ist es, mit nachhaltig optimierter Kreislaufwirtschaft zu einer negativen CO2-Bilanz der Mobilität bis 2030 beizutragen. Bis 2030 sollen mehr als 3.000 Mitarbeiter für die „Re-FACTORY“ arbeiten.
Videos der Kategorie Innovationen
Bilder der Kategorie Innovationen