Pressemitteilungen Mobilize Innovation
Neue Technologien für Ladelösungen und Datendienste, fruchtbare Partnerschaften und das Konzeptfahrzeug Scénic Vision: Die Renault Group ist mit zahlreichen Neuheiten auf der VivaTech 2022 vertreten. Die Technologiekonferenz findet von Mittwoch, 15. Juni, bis Samstag, 18. Juni, im Parc des expositions de la Porte de Versailles in Paris statt. Den 233 Quadratmeter grossen Stand der Renault Group mit den Marken Renault und Mobilize sowie den Partnern der Software République finden Besucher im Pavillon 1.
Das neue Angebot von Mobilize macht das Leben von Taxi- und Shuttle-Services-Fahrer*innen leichter und hilft ihnen beim Umstieg auf saubere Mobilität. Mobilize Driver Solutions kombiniert ein zuverlässiges und angenehm zu fahrendes Auto – die 100% elektrische Limousine Mobilize Limo – mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot, das auf die Bedürfnisse von Taxifahrer*innen, Taxi-Flottenbetreiber*innen und Shuttle-Services zugeschnitten ist.
Mobilize und Morbihan énergies verlegen in Belle-Ile-en-Mer ein lokales Stromnetz (Micro-Grid), das auf vier Säulen beruht: die Erzeugung von Solarenergie,ein Speichersystem, das auf den Batterien von Elektrofahrzeugen basiert,ein intelligentes Managementsystem, um die Nutzung der Solarenergie zu maximieren,ein bidirektionales Fahrzeug (V2G), das in der Lage ist, Energie in das Netz einzuspeisen.Das Gesamtsystem dient der Eigenversorgung des Standorts "VVF Club Intense" auf Belle-Ile.
Die Abkehr von fossilen Brennstoffen macht Solar- und Windenergie zu den wichtigsten Quellen der Energiewende. Mobilize, eine Marke, die sich der CO2-Neutralität verschrieben hat, trägt dazu bei, dass diese erneuerbaren Energien besser in den Energiemix integriert werden. Wie soll das geschehen? Durch stationäre Speicherlösungen wie Advanced Battery Storage. Mobilize Advanced Battery Storage-Lösungen verwenden Batterien, die zuerst in Elektrofahrzeugen benutzt wurden und verlängert dadurch wiederum deren Lebensdauer.
Immer mehr Unternehmen schwenken beim Fuhrpark auf umweltschonende Fahrzeuge um – sei es aus Gründen des Klimaschutzes, um gesetzliche Vorgaben zu erfüllen oder mit Blick auf die steigende Anzahl von Umweltzonen. Doch bei der Auswahl von Elektrofahrzeugen und der optimalen Ladelösung sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Qualiconsult, ein in Paris ansässiger Qualitätsdienstleister der Baubranche, hat in den vergangenen Monaten erfolgreich Elektrofahrzeuge in seine Flotte integriert. Vincent Leroux, Leiter der Abteilung Beschaffung und Logistik bei Qualiconsult, berichtet über die Herausforderungen beim Umstieg und die wertvolle Unterstützung durch den Mobilitätsdienstleister Mobilize Power Solutions.
Videos der Kategorie Innovation
Bilder der Kategorie Innovation
x