Pressemitteilungen Dacia Logan MCV
Bis zu 700 Kilogramm ZuladungLogan Van mit 2´500 Liter StauvolumenDrei wirtschaftliche und schadstoffarme Motoren
Nach der Einführung des Sandero im Juni und des neuen Logan im Juli bietet Dacia jetzt eine neue Version des seit seines Verkaufsstarts im Oktober 2006 berühmt gewordenen Kombis Logan MCV (Multi Convivial Vehicle).
Mit der Nutzfahrzeugvariante "Van" präsentiert die Renault Tochter Dacia das dritte Modell der erfolgreichen Logan-Baureihe. Der praktische Kompaktlieferwagen basiert auf dem Kombi Logan MCV und kommt im Februar zunächst in Rumänien und Bulgarien auf den Markt. Ende 2007 wird das Modell auch in der Schweiz erhältlich sein. Neben 2'500 Litern Ladekapazität bietet der Logan Van 800 Kilogramm Zuladung und 1'936 Millimeter maximale Ladelänge. Das macht ihn zu einem der geräumigsten Fahrzeuge seines Segments.
Das zweite Modell der Logan Baureihe überzeugt mit seiner Kombination aus Funktionalität, üppigem Raumangebot, Variabilität und Robustheit. Bis zu sieben vollwertige Sitzplätze sowie das herausragende Ladevolumen machen den Logan MCV zur Ausnahmeerscheinung in seinem Segment.
Nachdem der neue Dacia Logan MCV nach der Mondial de l'Automobile in Paris an der eben zu Ende gegangenen Auto Zürich erstmals einem breiteren Publikum vorgestellt worden ist, stehen nun auch die Preise für dieses aussergewöhnlich vernünftige Fahrzeug fest.
Bilder der Kategorie Logan MCV