Downloads
Pressemitteilungen
Dacia präsentiert am Automobilsalon Genf die aktuellsten Neuheiten. Treffpunkt: Halle 4.Exklusiv: die Sonderserie Ultimate für die Modelle Duster und die Stepway-Familie.Duster präsentiert seinen neuen 1,3 Liter Turbo-Benzinmotor mit den beiden Leistungsstufen TCe 130 PF und TCe 150 PF welche ab Sommer 2019 auch als 4x4-Antrieb erhältlich sein werden.Verkaufsrekord von Dacia im 2018: Mit weltweit 700'798 verkauften Neufahrzeugen legte Dacia im vergangenen Jahr um nochmals 7 % zu. In Europa hält sich der Sandero als Bestseller im Verkauf an Privatkunden.
Dacia übernimmt für den Dokker, Dokker Van und Lodgy verschiedene Stilelemente des Designs, wie es auf den Volumenmodellen der Marke bereits erneuert wurde. Dem modernisierten Look fügt Dacia zusätzliche Ausstattungen an. Preislich hingegen bleiben die überarbeiteten Modelle im bisherigen, äusserst erschwinglichen Rahmen.
Mit dem Lodgy Stepway und dem Dokker Stepway enthüllt Dacia auf dem Pariser Automobilsalon 2014 als Weltpremieren gleich zwei neue Crossover-Varianten. Die beiden Dacia Neuheiten kombinieren robusten Offroad-Look, hochwertige Ausstattungsdetails, modernes On-Board-Infotainment und effiziente Motoren mit markentypischen Tugenden wie hoher Zuverlässigkeit, geringen Betriebskosten und stabilem Werterhalt.
Mit dem Lodgy platzierte sich Dacia vor eineinhalb Jahren als Newcomer im Segment der kompakten Familien-Vans, und gewann auf Anhieb eine treue Kundschaft. Jetzt geht die Marke noch weiter: Der Dacia Lodgy Suprême bietet ein deutliches Plus an Komfort und Kommunikations-Technologie und einen noch deutlicheren Preisvorteil.
Im April dieses Jahres führte Dacia in der Schweiz den kompakten Familien-Van Lodgy ein – und kündigte nebst den aktuellen Benzin- und Dieselmotoren einen hocheffizienten, sparsamen und doch leistungsstarken 1,2 l Benzinmotor an. Jetzt ist er da: Ab sofort kann der als 5- oder 7-Plätzer erhältliche Lodgy mit dem TCe 115 bestellt werden. Der Motor vereint eine Leistung von 85 kW (115 PS) mit einem Verbrauch von durchschnittlich 6,2 l auf 100 km und einem CO2-Ausstoss von 140 g/km.
Nach dem Logan, dem Sandero und dem Duster erweitert Dacia das Angebot mit einem Fahrzeug für Familien, die sich für gewöhnlich auf dem Occasionsmarkt nach einem vielseitigen und kostengünstigen Van umsehen.
Dacia bricht abermals mit Vorurteilen und bietet einen Van mit fünf und sieben vollwertigen Sitzplätzen ab CHF 12’900 mit MwSt. an, also zu einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Nach Logan, Sandero und Duster bereichert der Lodgy die Dacia Modellpalette. Das vielseitige Fahrzeug zum erschwinglichen Preis spricht jene Familien an, die sonst einen Gebrauchtwagen kaufen würden.