Pressemitteilungen Renault Suisse Archiv
Seit dem 1. Juni 2008 hat die Direktion der Kommunication von Renault Suisse SA Verstärkung bekommen.
Die neue Marketingdirektorin von Renault in der Schweiz heisst Laurence Schirmann. Sie ersetzt in dieser Funktion seit 1. Oktober 2006 Dominique Descamps, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Die 42jährige Französin studierte Politik und Wirtschaftswissenschaft und kann im Rahmen ihrer beruflichen Laufbahn auf über 15 Jahre Erfahrung mit Renault zurückblicken.
Seit bald drei Jahrzehnten engagiert sich Renault Suisse mit Überzeugung im Rennsport. In diesem Jahr geschieht dies einmal mehr an drei Fronten: in der Renault speed Trophy Clio, der Renault speed Trophy F2.0 und in den Läufen zur Schweizer Rallyemeisterschaft.
Nissan plant im Rahmen einer Neuorganisation des europäischen Vertriebs, im Jahr 2007 neue regionale Geschäftseinheiten (Regional Business Units) zu gründen. Als Folge wird Nissan voraussichtlich zum 1. Januar 2007 in der Schweiz eine neue, rechtlich selbstständige Gesellschaft für das Nissan Geschäft gründen. Die bislang innerhalb der Renault Nissan Suisse SA für Nissan tätigen Mitarbeiter werden zukünftig für die neue Nissan Gesellschaft arbeiten. Die Mitarbeiter, die heute für Renault arbeiten, bleiben Mitarbeiter der Renault Nissan Suisse SA, die ihre Geschäftstätigkeit unter einem angepassten Namen für Renault fortsetzen wird. Für die Renault Nissan Suisse SA arbeiten rund 180 Mitarbeiter. Standort beider Unternehmen wird Urdorf bleiben.
Eric Basset wurde zum neuen Direktor Verkauf und Händlernetz von Renault Nissan Suisse SA in Urdorf ernannt und löst auf dieser Position Frédéric Gauthey ab.
Bilder der Kategorie Archiv