Pressemitteilungen
Der Renault Clio hat als 22. Modell der Marke die Bestnote von fünf Sternen beim unabhängigen Euro NCAP-Crashtest erzielt. Die fünfte Generation des Bestsellers erreichte eines der besten Ergebnisse seit Bestehen der Tests und untermauert damit die Spitzenposition von Renault bei der automobilen Sicherheit. Neben dem herausragenden passiven Sicherheitsniveau trägt vor allem das breite Spektrum an Fahrerassistenzsystemen zur Topwertung bei.
Mit 120 Jahren Erfahrung und der führenden Position auf dem europäischen Markt für Kastenwagen und Elektro-Nutzfahrzeuge stellt die Renault Gruppe vier neue Fahrzeuge vor: - den Neuen Renault Master mit einer kräftiger gestalteten Front, einem vollständig erneuerten Innenraum, neuen ADAS-Funktionen sowie leistungsstärkeren und effizienteren Motorisierungen, - den Neuen Renault Trafic, als vielseitigen Kastenwagen und anpassungsfähigen, komfortablen Personentransporter mit einem überarbeiteten Innen- und Aussendesign sowie neuen Motorisierungen, - den Neuen Renault Alaskan als kraftvollen Pick-up, der noch mehr Robustheit, Komfort und Geländetauglichkeit bietet, und - den Renault Kangoo Z.E. Concept, ein Show Car mit markantem, dynamischem Design, das einen Vorgeschmack auf das neue Modell des Kangoo ab 2020 gibt.
Service und Kompetenz im Segment der leichten Nutzfahrzeuge haben seit gut einem Jahr einen neuen Namen: Renault PRO+. Die Expertenmarke von Renault steht bei Geschäfts- und Flottenkunden, bei selbständig Erwerbenden, KMU’s und Konzernen als Garant für den professionellen Rundum-Service. Vom kommenden 1. Oktober bis 30. November laden die spezialisierten Renault Partner zu den Renault PRO+ Wochen ein. Die Kunden profitieren während diesem Zeitraum von einem 0%-Leasing ohne Anzahlung, von einer Business-Prämie bis CHF 1000.-, von einem Preisvorteil auf Holzverkleidung und Teilverglasung, wie auch von einem äusserst attraktiven Flottenrabatt.
Extended Grip und Master 4x4: Renault Pro+ baut die Einsatzmöglichkeiten für die gesamte Palette der leichten Nutzfahrzeuge dank dem Einsatz von zusätzlichen, leistungsfähigen Antriebstechnologien weiter aus. - Extended Grip optimiert die Traktion auf Strassen und Wegen mit rutschigem Untergrund. Das System steht in Europa auf dem gesamten Programm an leichten Nutzfahrzeugen und Personentransportern serienmässig im Angebot (Kangoo, Trafic und Master). - Der Renault Master steht ab Mai 2016 auch mit 4x4-Antrieb im Angebot. Damit erfüllt das Fahrzeug auch äusserst anspruchsvolle Anforderungen an die Traktion, sei es im harten Einsatz abseits der Strasse oder im besonders anspruchsvollen Gelände. Die Renault Gruppe führt den europäischen Markt der leichten Nutzfahrzeuge seit 18 Jahren an und belegt 2015 in der Schweiz den dritten Platz. Mit der permanenten Erweiterung des Angebots verstärkt die Renault Gruppe diese Marktstellung, wobei die Zielsetzung immer dieselbe bleibt: Renault Pro+ positioniert sich als einer der führenden Anbieter, der auf die Bedürfnisse der professionellen Kundschaft eingeht und deren Ansprüche erfüllt.
Der neue Renault Kangoo ist ab sofort in beiden Versionen – als Personen- und als Lieferwagen – mit dem Benzinmotor Energy TCe 115 erhältlich.
Gute Nachrichten für all Jene, die nach den Sommerferien auf ein gutes Geschäft aus sind: Renault passte per 1. September die Preisstruktur bei den leichten Nutzfahrzeugen an.
Kangoo Express und Kangoo Z.E. jetzt noch vielseitiger
In der neuen Dieselvariante ENERGY dCi 90 Start & Stop benötigen der Renault Kangoo und Kangoo Express lediglich 4,4 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer und zählen damit zu den sparsamsten Modellen ihrer Klassen. Der CO2-Ausstoss von lediglich 115 Gramm pro Kilometer markiert ebenfalls einen Spitzenwert. Zum ENERGY-Technikpaket des Triebwerks zählt neben der Start & Stop-Automatik das Generator-Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie beim Bremsen und im Schubbetrieb (Energy Smart Management). Kangoo ENERGY dCi 90 Start & Stop wird ab März 2012 ab CHF 26'200 (MwSt. inkl.) und Kangoo Express ab April ab CHF 24'400 (MwSt. exkl.) in der Schweiz im Markt eingeführt.
Seit dem 1. August offeriert Renault in der Schweiz für ein altes leichtes Nutzfahrzeug, unabhängig von der Marke und dem Zustand, im Tausch gegen ein neues leichtes Renault Nutzfahrzeug, eine «Schrottprämie» von 4´000.– Franken ohne Mehrwertsteuer.
Bilder der Kategorie Kangoo Express