Pressemitteilungen Renault Concept Cars
Zwei Schweizer Premieren: Renault Hippie Caviar Motel und Renault SpaceNomad CamperHipie Caviar Motel Showcar auf Basis des neuen Renault Kangoo Van E-Tech Electric ist emissionsfrei unterwegs und Vorbild für RecyclingmaterialienRenault Trafic SpaceNomad mit Aufstelldach, Küchenzeile, zwei Betten und einer AussenduscheSelfies und Autogramme mit Schlager-Star Linda Fäh
Renault präsentiert auf dem 89. Pariser Mondial de l’Auto vom 17. bis 23. Oktober 2022 zahlreiche Neuheiten. Im Mittelpunkt des Messeauftritts der französischen Marke stehen die Weltpremieren des neuen Kangoo E-Tech Electric und des Concept Cars 4EVER Trophy, das einen Ausblick auf die Neuauflage des legendären Renaut 4 ab 2025 gibt. Mit dem Showcar R5 Turbo 3E zeigt Renault auf seinem Stand in Halle 6 ausserdem eine elektrisierende Hommage an ein weiteres historisches Kultmobil: den Renault 5 Turbo.
Rückkehr einer automobilen Legende: Mit der rein elektrischen Studie 4EVER Trophy zeigt die Marke mit dem Rhombus auf dem 89. Mondial de l’Auto eine unverwechselbare Hommage an den Renault 4, der ab den 1960er bis 1980er-Jahren millionenfach verkauft wurde. Das Concept Car ermöglicht einen ersten Eindruck des kompakten Elektro-SUV, das 2025 auf den Markt kommen soll. Gleichzeitig erinnert das robuste Showcar an die humanitäre Rallye 4L Trophy, die sich dieses Jahr zum 25. Mal jährt und ausschliesslich mit dem kultigen Fünftürer absolviert
Der Renault 4 kehrt zurück: Am Montag, 17. Oktober 2022, enthüllt Renault auf dem 89. Pariser Autosalon ein brandneues Showcar als Hommage an den legendären Klassiker der 1960er-, 70er- und 80er-Jahre. vorgestellt.
Elektrisierende Hommage an die spektakulärsten Renault Sportler aller Zeiten: Mit dem Showcar R5 Turbo 3E erinnert Renault an den legendären Renault 5 Turbo und seinen Nachfolger Turbo 2. Die batteriebetriebene Neuinterpretation des „Backenturbos“ ist ein weiteres Statement für die vollständige Elektrifizierung der Modellpalette der Marke bis 2030. Sie besticht durch die markante Silhouette, die die Merkmale des brachialen Hecktrieblers aufgreift und bewusst überspitzt. Nach der digitalen Premiere rollt das von Videospielen inspirierte und 280 kW/380 PS starke Showcar am 25. September auf der Oldtimerschau „Chantilly Arts & Elégance Richard Mille“ auf die Bühne, bevor es ab dem 17. Oktober auf dem Pariser Automobilsalon 2022 zu sehen sein wird.
Videos der Kategorie Concept Cars
Bilder der Kategorie Concept Cars
x