Pressemitteilungen Mobilize News
Matthieu Tenenbaum ist neuer Chief Operations Officer (COO) von Mobilize Beyond Automotive, der Marke der Renault Group für neue MobilitätEr berichtet an Gianluca De Ficchy, CEO von Mobilize und Vorsitzender des Verwaltungsrats der RCI Banque SA
Der rein elektrische R5 wird das erste Fahrzeug von Renault sein, das mit einem bidirektionalen Ladegerät ausgestattet ist. Mit Hilfe der Ladestation Mobilize Powerbox und des Mobilize V2G-Services kann der Strom wieder in das Stromnetz zurückgespeist werden. Darüber hinaus wird der Strom zum Batterieaufladen gemäss dem Mobilize Stromvertrag klimaneutral sein. Mit Mobilize V2G werden Elektrofahrzeuge zu einer Energiequelle für Haushalte und das Stromnetz und ermöglichen so eine höhere Flexibilität. Dadurch erleichtern sie ausserdem die Integration erneuerbarer Energien in den Energiemix.
Die Mobilize Smart Charge Anwendung bietet Elektroautofahrern in Frankreich erstmals wichtige Zusatzinformationen zur Netzstabilität. Auf der Grundlage von Stromverbrauchsprognosen des Anbieters Ecowatt können App-Nutzer ihren Stromverbrauch reduzieren sowie die Ladevorgänge ihres Fahrzeugs an der eigenen Wallbox noch vorausschauender planen.
Ab 1. Januar 2023 wird Fedra Ribeiro, derzeit COO von Mobilize, CEO von Mobilize Beyond Automotive.
Pierre Houlès hat Anfang Oktober die Verantwortung als Chief Technology Officer (CTO) für die Renault Mobilitätsmarke Mobilize übernommen und berichtet als Mitglied des Vorstands an CEO Clotilde Delbos. Über seine Aufgaben bei dem Mobilitätsdiensleister hinaus bleibt er stellvertretender Chief Information Officer (CIO) der Renault Group und Managing Director von Renault Digital.
Videos der Kategorie News
x