Pressemitteilungen Dacia

Pressemitteilungen
Essenziell, robust und Öko-smart: Dacia präsentierte bei den Brand Manifesto Tagen in Le Bourget bei Paris die Werte, die Marke und Fahrzeuge in den kommenden Jahren prägen werden. Ziel ist es, die Erfolgsgeschichte der vergangenen Jahre nahtlos fortzuschreiben und die Position als führende Marke für erschwingliche Mobilität weiter zu festigen.
Die Renault Group mit den Marken Renault, Dacia, Alpine und Mobilize ist auf dem Pariser Autosalon 2022 vom 17. bis 23. Oktober entsprechend dem Messemotto „Revolution ist on“ mit einer Reihe von Weltpremieren präsent. Neben Fahrzeugneuheiten wie der Neuinterpretation des legendären Renault 4 präsentieren die Konzernmarken in Halle 6 auf dem Messegelände Porte de Versailles innovative Technologien und Entwicklungspartnerschaften. Der Messeauftritt der Renault Group markiert gleichzeitig ein Bekenntnis zum Format der klassischen Automobilmesse.
Dacia als Marke mit ausgeprägtem Outdoor-Charakter trat erstmals publikumswirksam als Sponsor eines der bedeutendsten Outdoor-Events Europas in Erscheinung: des Ultra Trail du Mont Blanc, kurz UTMB®. Mit einer Streckenlänge von 171 Kilometern, 10‘042 zu überwindenden Höhenmetern und einem Zeitlimit von 46 Stunden zählt der Lauf rund um das Mont-Blanc-Massiv zu den anspruchsvollsten Bergmarathons weltweit. Er ist Namensgeber und zugleich prestigeträchtigster Wettkampf der neu gegründeten UTMB® World Series, mit der Dacia eine mehrjährige Partnerschaft geschlossen hat. Sieger des diesjährigen Ultra Trail du Mont Blanc war der spanische Extremsportler Kilian Jornet, der das Rennen in der neuen Rekordzeit von 19:49:32 Stunden beendete.
Dacia und die Organisatoren der UTMB World Series haben eine mehrjährige Partnerschaft unterzeichnet, um Menschen die Liebe zur Natur zu vermitteln, sich selbst zu finden und Freude an der Einfachheit zu finden. Von den 25 Trailrunning-Veranstaltungen der UTMB World Series, die im Jahr 2022 weltweit stattfinden werden, ist der Ultra-Trail du Mont-Blanc - eine der härtesten Ultramarathon-Veranstaltungen der Welt – und die prestigeträchtigste. Das Bergdorf Chamonix ist der Ausgangspunkt für den UTMB - das längste Rennen der einwöchigen Veranstaltung, die wir in einigen wichtigen Fakten und Zahlen zusammengefasst haben.
Die positiven Finanzergebnisse der Renault Group im ersten Halbjahr 2022 markieren einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zum Turnaround. Die Gruppe hat ihre Rentabilität verbessert, den Free Cashflow erhöht und ihre Finanzstruktur gestärkt. Die operative Marge legte gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2,6 Prozentpunkte auf 4,7 Prozent zu. Der operative Free Cashflow der Automobilsparte betrug 956 Millionen Euro, was einem Zuwachs von 1,47 Milliarden Euro gegenüber dem ersten Halbjahr 2021 entspricht. Im Vergleich zum 31. Dezember 2021 sank die Nettoverschuldung der Automobilsparte um 1,2 Milliarden Euro auf 426 Millionen Euro, davon 522 Millionen Euro aus dem Verkauf der Aktivitäten in Russland. Der Konzernumsatz betrug 21,1 Milliarden Euro.
Flexible, funktionale und umweltfreundliche AutohäuserEine Kundenerfahrung, die der Markenstrategie entsprichtWichtige Meilensteine bei der Neugestaltung der Marke Dacia
In einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld konnte die Marke Dacia im ersten Halbjahr 2022 ihr Wachstum fortsetzen und mit 277’885 zugelassenen Fahrzeugen den Absatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 5,9 Prozent steigern. Dacia ist damit die einzige europäische Marke unter den Top 20 auf dem Markt für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge in Europa, die ein Wachstum verzeichnete. Basis für diesen Erfolg bilden die Beststeller-Modelle Sandero mit 112’000 verkauften Einheiten und Duster mit 99’000 verkauften Einheiten. Besonders erfolgreich bleibt Dacia im europäischen Privatkundenmarkt, in dem die Marke ihren dritten Platz festigen konnte.
Mit 3‘091 Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2022 übertrifft Dacia trotz des schwierigen Marktumfeldes sein Vorjahresergebnis um 363 Einheiten. Ebenfalls deutlich gestiegen ist der Marktanteil – mit 2,82 Prozent für das Gesamthalbjahr und 4,3 Prozent im Juni erzielt die Marke sogar ihr bestes Monatsergebnis seit 2016. Das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis, die konstante Lieferfähigkeit, das moderne Markendesgin und vier neue Fahrzeugmodelle bauen die Position von Dacia auf dem Schweizer Markt kontinuierlich aus.
Im Zuge der Ausweitung der neuen Markenidentität auf die Fahrzeugpalette ab Oktober führt Dacia eine neue Augmented-Reality-App für Smartphones und Tablets ein: „Dacia AR“ präsentiert bereits jetzt die Modelle der Marke in neuer Optik sowie aus allen Blickwinkeln und in verschiedenen Umgebungen. Gemäss dem Markenclaim „Einfach gut“ zeichnet sich die im App Store und auf Google Play verfügbare kostenlose Anwendung durch eine hohe Bedienfreundlichkeit aus.
Videos der Kategorie Dacia
x