Aktuelle Pressemitteilungen

26. Februar 2024 Dacia
  • Neuer Dacia Duster weiterhin mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt
  • Der Neue Duster startet mit einem Preis ab CHF 24’290.-
  • Turbobenziner 4x2 oder 4x4 mit 6-Gang Getriebe und Mild-Hybrid System
  • 4x2 mit Multimode Automatikgetriebe neu auch mit Vollhybrid-Motor verfügbar
  • Bestellstart im März 2024, Markteinführung im Handel im Juni 2024
26. Februar 2024 Renault
«Manche Autos sind magisch. Man braucht keine endlosen Diskussionen, alle sind sich immer einig, was getan werden muss. Und sie tun es einfach. Wenn ein Unternehmen ein Auto wiederbelebt, das so schöne Erinnerungen hinterlassen hat, dann steckt es eine Menge Liebe hinein. Das ist etwas, das immer vielversprechend für die Zukunft ist, da es von den Kund*innen anerkannt wird. Sie können sehen, wie viel Liebe in das Auto geflossen ist.», Luca de Meo, CEO Renault Group.
Weitere Pressemitteilungen
Scenic E-Tech 100% electric wird von einer europäischen Jury zum Auto des Jahres 2024 gewählt.Kompakt und leicht für die Stadt, mit der Technologie und dem Komfort für lange Fahrten, bietet der Scenic E-Tech 100% electric eine Reichweite von bis zu 625 km (WLTP). Der Scenic E-Tech 100% electric ist das siebte Fahrzeug von Renault, das zum "Auto des Jahres" gewählt wurde.
Dacia nimmt am Internationalen Auto-Salon in Genf teil, der vom 26. Februar bis 3. März 2024 stattfindetDacia mit 900 Quadratmeter grossem Stand in Halle 4Highlights sind neue Generation des Duster, neuer Spring und kürzlich enthüllter Rennwagen Sandrider für Rally Dakar
Attraktiver als je zuvor durch neues Aussen- und InnendesignKomfortabler als je zuvor mit dem besten Raumangebot in seinem Segment und cleveren FunktionenDigitaler als je zuvor mit anpassbarem, digitalem Armaturenbrett mit 7-Zoll-Bildschirm und zentralem 10-Zoll-Multimedia-DisplayVielseitiger als je zuvor mit drei Ausstattungslinien und zwei Motorisierungen Immer noch so effizient mit hervorragenden Verbrauchswerten im WLTP-ZyklusErschwinglich wie eh und je bleibt der neue Spring das preiswerteste E-Auto in Europa
Der batterieelektrische Nachfolger des Kultfahrzeugs der 70er- und 80er-Jahre steht erstmals im RampenlichtWeltpremiere am Autosalon in Genf am Montag, 26. Februar, 9:30 Uhr, vor internationalen Journalist*innen und per Live-StreamEin aussergewöhnlicher Moment verlangt nach einem aussergewöhnlichen Stand: Neben seinen E-Tech 100% electric und E-Tech full hybrid Modellen zeigt Renault fünf avantgardistische, einzigartige Mobilitätsobjekte und seinen interaktiven Avatar „Reno“
Alpine A290 nach mehr als zwei Jahren umfassendem Entwicklungs- und Feinabstimmungsprogramm auf der ZielgeradenIngenieurteams testen Prototypen der künftigen A290 abschliessend in Schweden unter ExtrembedingungenLaunch für den 5-Sitzer erfolgt im Juni 2024
x