Aktuelle Pressemitteilungen

13. Juli 2020 Renault
Renault erweitert sein Elektrofahrzeugangebot um den Master Z.E. als Fahrgestell. Darüber hinaus ist der Elektrotransporter sowohl in der neuen Variante sowie als Kastenwagen und als Plattformfahrgestell mit höherem zulässigem Gesamtgewicht von 3,5 t und einer Nutzlast von bis 1‘700 Kilogramm vor Umbau erhältlich. Die neuen Versionen vom Master Z.E. sind in Europa ab Herbst verfügbar und bieten noch mehr Möglichkeiten für verschiedenste Aufbauten.
10. Juli 2020 Personenwagen
  • Renault ZOE führt Verkaufsstatistik der Volumen-Elektrofahrzeuge weiter klar an
  • 1‘154 ZOE-Zulassungen im ersten Halbjahr entsprechen einem Plus von 49 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (Erstes Halbjahr 2019: 774 Immatrikulationen)
  • Der Elektro-Marktanteil des ZOE beträgt 20,3 Prozent
  • Europa: Neue Bestmarke für ZOE im Juni mit über 10‘000 Immatrikulationen und 37‘500 ZOE Neuzulassungen (+50%) im ersten Halbjahr
Weitere Pressemitteilungen
Fernando Alonso gibt in der kommenden Saison sein Formel-1-Comeback. Der zweimalige Weltmeister aus Spanien kehrt 2021 zu seinem früheren Rennstall Renault zurück.
SpaceNomad – eine «Création Suisse», ein vollwertiger Camping Van und ein Personenwagen für jeden Tag.
Am kommenden Mittwoch, 1. Juli 2020, tritt Luca de Meo sein neues Amt als Vorstandsvorsitzender der Renault S.A. und Präsident der Renault S.A.S. an. Der 52-jährige Italiener war zuletzt Vorstandsvorsitzender von Seat. Die aktuelle Interim-Vorstandsvorsitzende Clotilde Delbos wird zum gleichen Zeitpunkt die Position der Deputy Chief Executive Officer einnehmen.
Mit dem Sport Spider präsentierte Renault 1995 ein Modell, das selbst in der an Renn- und Sportwagen reichen Historie der Marke eine Sonderstellung einnimmt. Der radikale Mix aus Mittelmotorbauweise, lupenreinem Rennfahrwerk, Leichtbau und komplettem Verzicht auf Komfort jeder Art machten den ultraflachen Zweisitzer zum absoluten Kultfahrzeug.
Neuer Renault Mégane und Mégane Grandtour mit mehr Hightech, mehr Sicherheit und noch mehr DesignModernisiertes Cockpit mit neuer digitaler 10,2-Zoll-Instrumentenanzeige und neuem 9,3-Zoll-Monitor an der Mittelkonsole LED Pure Vision-Scheinwerfer und neue Assistenzsysteme für mehr Komfort und Sicherheit, u.a. mit Autobahn- und Verkehrs-Assistent für das autonome Fahren auf Level 2Agile und effiziente Benzinmotoren für jeden Einsatz: TCe 115 PF, TCe 140 EDC PF, TCe 160 EDC PF, Sparsamer Blue dCi 115 Diesel, wahlweise auch mit automatisiertem Doppelkupplungsgetriebe (EDC)Neuer Mégane Grandtour E-TECH Plug-in Hybrid 160: elektrische Reichweite bis 65 km (WLTP City)Sechs Ausstattungen: LIFE, ZEN, BUSINESS, INTENS, R.S. LINE und EDITION ONEAlle neuen Modelle bestellbar ab sofort, verfügbar ab September 2020 Preis: Berline ab CHF 22'300.- (Neuer Mégane Berline TCe 115 LIFE), Kombi ab CHF 23’600.- (Neuer Mégane Grandtour TCe 115 LIFE).On top zwei Sportler der Extraklasse: R.S. (ab CHF 44'100.-) und R.S. TROPHY (ab CHF 45'900.-) mit TCe 300 PF oder TCe 300 EDC PF