Pressemitteilungen
Die Türen stehen weit offen: Renault lädt vom kommenden 31. März bis 2. April an die E-Tech Days ein. In der ganzen Schweiz stellen die Vertriebspartner von Renault während drei Tagen die Elektromobilität in all ihren Varianten vor, vom Mild- über den Vollhybrid und Plug-in Hybrid bis zu den vollelektrischen Modellen. Als Highlight lanciert Renault in diesen Tagen den Neuen Captur E-Tech Hybrid und der vollelektrische Megane E-Tech Electric kann bereits bestellt werden. Hinzu kommen an den E-Tech Days interessante Finanzierungsangebote mit 0,9 % All-in Leasing Platinum und attraktiven Prämien auf allen Renault Modellen.
Kleinwagen mit grosser Ausstattung: Renault präsentiert das neue Sondermodell Clio Lutecia, das unter anderem mit Klimaautomatik, Online-Multimediasystem EASY LINK und Einparkhilfe mit Rückfahrkamera glänzt. Der Clio Lutecia ist ab CHF 27‘900.- erhältlich.
Neuer Renault Arkana E-TECH Hybrid: Das neue SUV Coupé von Renault kommt nach Europa. Der Arkana bietet E-TECH Hybrid mit viel Fahrspass.Neuer Renault Captur E-TECH Hybrid: Als Ergänzung zum bereits erhältlichen E-TECH Plug-in Hybrid steht für die Referenz unter den urbanen SUVs neu auch die E-TECH Hybrid-Motorisierung im Angebot.Als Erweiterung zum E-TECH Hybrid Angebot führt Renault im Neuen Arkana und im Neuen Captur für den Benzinmotor 1,3 TCe 140 und 160 eine 12V Micro-Hybridlösung ein – eine Premiere für Renault.Der Neue Mégane – eine Ikone seit 25 Jahren – kommt mit einem modernisierten Design, neuen Ausstattungen und Technologien auf höchstem Niveau. Auf den Grandtour (Kombi) folgt jetzt die Fliessheck-Version mit dem E-TECH Plug-in Hybridantrieb.Die sportliche Version R.S. Line ist jetzt – nach dem Clio, Mégane und Arkana – auch für den Captur verfügbar.
Jubiläum für Europas Bestseller: Vor 30 Jahren tritt der Renault Clio in die Fussstapfen des Renault 5, der Beginn einer echten Erfolgsgeschichte. Die Namensgeberin für den Kleinwagen kommt aus der griechischen Mythologie: Clio, auf Deutsch „die Rühmende“, ist die Muse der Geschichtsschreibung. Mit über 15 Millionen produzierten Einheiten aller Modellgenerationen gilt der Clio als meisterverkauftes französisches Automobil aller Zeiten und bringt es wiederholt zum bestverkauften Pkw-Modell in Europa. Unter anderem avanciert er im Juni 2020 mit 37‘119 Neuzulassungen zur klaren europäischen Nummer eins. Gleich zweimal – 1991 und 2006 – wird der kleine Franzose ausserdem zum „Auto des Jahres“ gewählt.
Die Welt des Automobils steht mitten in einem Wandel. Auf die Motorisierungen trifft dies ganz besonders zu. Die Reduktion der CO2-Emissionen, strengere Abgasnormen und neue Ansprüche der Konsumenten an die Mobilität machen die Elektrifizierung der Antriebe unumgänglich.
Nach der Weltpremiere des Neuen Clio E-TECH 140 und des Neuen Captur E-TECH Plug-in 160 [1] am Automobilsalon 2020 in Brüssel baut Renault das Angebot an elektrischen und elektrifizierten Fahrzeugen mit dem Neuen Mégane E-TECH Plug-in 160 weiter aus.
Die Renault Gruppe stellt auf dem diesjährigen Genfer Auto-Salon gleich vier Neuheiten mit Elektroantrieb oder elektrifiziertem Antrieb vor. Neben der Studie MORPHOZ, die einen Ausblick auf die die künftigen Elektrofahrzeuge der Marke gibt, präsentiert der französische Automobilhersteller auf seinem Stand in Halle 4 den rein elektrischen Twingo Z.E. und den Mégane E-TECH mit Plug-in-Hybridantrieb. Dacia gibt als Weltpremiere den Startschuss für das erste Elektroauto der Marke.
Renault führt den innovativen E-TECH Hybrid mit Formel 1-Technologie direkt im Volumensegment ein.Neuer Clio E-TECH 140 Vollhybrid in der Schweiz in vier Ausstattungsversionen erhältlich: ZEN, BUSINESS, INTENS und INITIALE PARIS. Preis: Ab CHF 24‘200.- in der Ausstattung ZEN.Neuer Captur E-TECH Plug-in 160 Hybrid mit externem Ladeanschluss steht ab CHF 38‘100.- im Angebot (Ausstattung INTENS). Drei Ausstattungen sind erhältlich: INTENS, EDITION ONE und INITIALE PARIS.Beide Modelle können in der Schweiz ab Anfang März bestellt werden. Die ersten Auslieferungen erfolgen im Juni 2020.
Die Schweizer Renault Partner laden vom 16.-18. Januar 2020 zum Neuheiten-Festival ein.Drei Neuheiten zum Probesitzen und Probefahren: Der Neue Captur, der Neue ZOE und der Neue ClioPrämien-Festival: Bis 31. Januar 2020 sind die Eintauschprämie (CHF 2‘000.-), der Eco-Bonus (bis CHF 2‘000.-), die Swiss-Prämie (bis CHF 5‘000.-) und das 0,9 % Leasing Platinum kumulierbar.Verlosung von Gutscheinen für das Montreux Jazz Festival, das Blue Balls Festival Luzern und das Moon & Stars in Locarno.Alle Informationen auf: www.renault-festival.ch
Videos der Kategorie Clio
x