Pressemitteilungen
Mit dem Neuen Renault Clio startet im Herbst dieses Jahres die nunmehr fünfte Generation der französischen Kleinwagen-Ikone. Seit der Einführung der ersten Clio Modellreihe im Jahr 1990 wurde das Fahrzeug bereits über 15 Millionen Mal verkauft und setzte besonders auf europäischem Boden unzählige Meilensteine. Elegantes Design, moderne Technik und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis machen den Clio seit 2013 zum meistverkauften Kleinwagen Europas.
Die fünfte Generation des Renault Clio – Europas meistverkauftem Kleinwagen – ist ab sofort zu Preisen ab CHF 14‘900.- bestellbar. Schon in der Einstiegsversion LIFE sind technische Highlights wie Pure Vision Voll-LED Scheinwerfer, eine Verkehrszeichen-Erkennung, ein Spurhalte-Assistent und ein Notbremsassistent serienmässig an Bord. Auf Wunsch lässt sich der Neue Renault Clio auch mit dem Multimediasystem EASY LINK mit 9,3-Zoll Touchscreen, einem volldigitalen 7-Zoll Instrumentencluster und dem umfangreichsten Paket an Fahrerassistenzsystemen in der Kleinwagenklasse ausrüsten.
Der Renault Clio hat als 22. Modell der Marke die Bestnote von fünf Sternen beim unabhängigen Euro NCAP-Crashtest erzielt. Die fünfte Generation des Bestsellers erreichte eines der besten Ergebnisse seit Bestehen der Tests und untermauert damit die Spitzenposition von Renault bei der automobilen Sicherheit. Neben dem herausragenden passiven Sicherheitsniveau trägt vor allem das breite Spektrum an Fahrerassistenzsystemen zur Topwertung bei.
Renault stellt den Neuen Clio am Internationalen Automobilsalon Genf 2019 als Weltpremiere vor. Mit der fünften Generation hebt Renault den Clio in allen Bereichen auf ein neues Niveau. Die Neuauflage des bereits rund 15-Millionen Mal verkauften Bestsellers kombiniert mit der konsequenten Weiterentwicklung der typischen Clio Linienführung und der komplett neuen Interieurgestaltung Evolution und Revolution. Kennzeichen sind das dynamische Äussere mit noch prägnanterer Frontpartie sowie das fahrerorientierte Cockpit mit dem grössten Touchscreen seiner Klasse, hoher Qualitätsanmutung und modernsten Technologien.
Renault und Dacia präsentieren auf dem Genfer Auto-Salon 2019 zahlreiche Neuheiten: Highlight auf dem Renault Stand in Halle 4 sind der komplett neu entwickelte Clio der fünften Generation sowie der Twingo mit aktualisierter Optik und neuem Onboard-Entertainment. Im Mittelpunkt des Dacia Messeauftritts in Halle 4 steht die neue limitierte Sonderedition Ultimate für die Modelle Duster, Logan und die Stepway Familie.
Renault präsentiert erste Eindrücke vom Interieur und Exterieur des neuen Clio, der seine Weltpremiere am 5. März auf dem Genfer Autosalon feiern wird. Mit der fünften Generation hebt Renault den Clio in allen Bereichen auf ein neues Niveau. Die Neuauflage des bereits rund 15-Millionen Mal verkauften Bestsellers kombiniert mit der konsequenten Weiterentwicklung der typischen Clio Linienführung und der komplett neuen Interieurgestaltung Evolution und Revolution. Kennzeichen sind das dynamische Äussere mit noch prägnanterer Frontpartie sowie das fahrerorientierte Cockpit mit dem grössten Touchscreen seiner Klasse, hoher Qualitätsanmutung und modernsten Technologien.
Renault präsentiert erste Eindrücke vom Interieur des neuen Clio, der seine Weltpremiere am 5. März auf dem Genfer Autosalon feiern wird. Mit der fünften Generation hebt Renault den Clio in allen Bereichen auf ein neues Niveau. Die Neuauflage des bereits rund 15-Millionen Mal verkauften Bestsellers kombiniert mit der konsequenten Weiterentwicklung der typischen Clio Linienführung und der komplett neuen Interieurgestaltung Evolution und Revolution. Kennzeichen sind das dynamische Äussere mit noch prägnanterer Frontpartie sowie das fahrerorientierte Cockpit mit dem grössten Touchscreen seiner Klasse, hoher Qualitätsanmutung und modernsten Technologien. Am 29. Januar folgen erste Eindrücke vom Exterieur des neuen Clio.
Videos der Kategorie Neuer Clio
Bilder der Kategorie Neuer Clio