Vom Renault Clio zum Renault Clio: La-Solution.ch tauscht 88 Fahrzeuge ihrer Flotte aus

Eindrücklich! Das ist das Mindeste, was sich über die Arbeit von La-Solution.ch sagen lässt. Diese pflegt und unterstützt ältere Personen an ihrem Domizil, rund um die Uhr, vom Bereitstellen der Mahlzeiten bis zur Pflege und Hilfe im Haushalt. Nun tauscht sie in ihrer Fahrzeugflotte 88 Renault Clio aus und ersetzt sie durch noch effizientere Renault Clio dCi 90 EDC Business Edition. Mitte Juli erfolgte die Übergabe der ersten 50 Fahrzeuge, mit denen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von La-Solution.ch auch künftig rund um die Uhr unterwegs sind. Sie schätzen nicht nur das Design und die Funktionalität, sondern auch die Allrounder-Qualitäten dieses kompakten 5-Türers.
Urdorf, 18. Juli 2019 – Wer immer La-Solution.ch auf einem der weissen Renault Clio auf der Strasse und vor dem Domizil der betagten oder pflegebedürftigen Personen sieht, weiss, dass Unterstützung unterwegs ist. La-Solution.ch sorgt mit einer breiten Palette von Dienstleistungen dafür, dass ältere oder pflegebedürftige Menschen so lange wie nur möglich zu Hause leben können.

La-Solution.ch setzt schon seit sieben Jahren auf den Renault Clio als Fahrzeug für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wobei ein Teil der Autos fix zugeteilt ist und ein Teil für temporäre Einsätze zur Verfügung steht. Dass die Organisation wiederum den Renault Clio auswählte, hat gute Gründe.

Stéphanie Cornu-Santos, Direktorin von La-Solution.ch AG: «Unterstützung während 24 Stunden, an sieben Tagen der Woche, ist Teil unseres Konzepts und unserer Philosophie. Da ist es wichtig, dass wir uns zu hundert Prozent auf unsere Fahrzeuge verlassen können. Der Renault Clio hat bewiesen, dass er im Alltag unkompliziert zu handhaben ist. Er verfügt zudem über die richtige Grösse, ist kompakt und trotzdem geräumig, praktisch im Alltag, aber auch sparsam im Verbrauch. Damit stellen wir sicher, dass unsere Dienstleistungen rund um die Uhr funktionieren, während das Fahrzeug-Budget optimal eingesetzt ist. Uns war es aber auch wichtig, dass unsere Mitarbeiterinnen nebst allem Komfort mit einem Auto unterwegs sind, das ihnen gefällt.»

Als Ersatz der bisherigen Fahrzeuge kommen einheitlich ausgestattete Renault Clio dCi 90 EDC Business zum Einsatz. Der Austausch der ersten 50 Fahrzeuge erfolgte Mitte Juli 2019 in Aclens (VD). Sämtliche neuen Renault Clio von La-Solution-ch sind mit dem Système Geoloc ausgestattet. Dieses ermöglicht die professionelle Betreuung, Bewirtschaftung und Koordination der Fahrzeugflotte; mit dem wichtigen Vorteil, dass sich der Standort in Echtzeit ermitteln lässt und die Unterstützung dementsprechend rasch vor Ort ist.

Oscar Oliveira, Verkaufsdirektor von RRG Renault, bei der Auslieferung der neuen Fahrzeuge: «Dass sich La-Solution wieder für Renault und für den Clio entschieden hat, bestätigt die Qualität, oder besser noch, die Qualitäten dieses Fahrzeugs. Ein wichtiger Punkt beim Entscheid für den Clio war aber auch sein zeitloses, modernes Design. Das äusserst attraktive Preis-Leistungsverhältnis ist ein weiterer Grund, der das Fahrzeug äusserst attraktiv macht, sei es als Firmen- und Flottenfahrzeug oder im privaten Gebrauch. So kommt es nicht von ungefähr, dass sich der Clio europaweit als Bestseller von Renault etablierte.»

Informationen über La-Solution.ch sind unter www.la-solution.ch verfügbar.

* * *
Bildlegenden

Bild 01: La-Solution.ch übernimmt die neuen Renault Clio dCi 90 EDC Business Edition: V.l.n.r.: Romuald Ansart (Renault Suisse SA), Magali Aguirre (Direktions-Assistentin von La-Solution.ch), Oscar Oliveira (RRG), Yannick Broccard (Arval), Eduardo Dellenbach (Arval).

ab Bild 02: a-Solution.ch übernimmt die neuen Renault Clio dCi 90 EDC Business Edition.
zugehörige Dokumente
zugehörige Bilder