Rallye du Chablais: 28.-29. Mai 2021 – Clio Trophy Swiss 2021 mit dem Renault Clio V Rallye 5 und einem starken Feld am Start der Rallye Du Chablais!

Nach einer langen - zu langen - Durststrecke geht es wieder los! Die Clio Trophy Swiss 2021 startet heute Freitag zum ersten Lauf der Saison 2021, die insgesamt fünf Rallye-Veranstaltungen wertet. Die Teilnehmer fahren die fünf Rallyes mit einem einheitlichen Modell, dem Renault Clio V Rally 5. Ausgeschrieben sind zwei Meisterschaften: Die Clio Trophy Swiss 2021 und die Schweizer Junior Rallyemeisterschaft 2021. Der Anfang ist vielversprechend: Am Rallye du Chablais stehen heute bereits 8 der 109 eingeschriebenen Teams am Start - darunter Cracks, die eine Meisterschaft der Superlative versprechen.
Urdorf, den 28. Mai 2021 - Die Ausgangslage verspricht schon am Start der ersten Rallye zur Clio Trophy Swiss 2021 Spannung „pur“ und hochkarätigen Motorsport - umso mehr, als Auto Sport Schweiz mit Unterstützung von Renault Suisse SA, Alpine Racing und weiteren Partnern die Schweizer Junior Rallyemeisterschaft 2021 innerhalb dieser Trophy durchführt.

Die nach dem 1.1.1994 geborenen Junioren messen sich in der Clio Trophy Swiss 2021 mit Cracks, die ihr Können bereits bewiesen haben und sich ihrerseits gegen die Jungtalente durchsetzen müssen. Das verspricht Motorsport in seiner schönsten Form.

ZEHN TEAMS EINGESCHRIEBEN, ACHT DAVON IN CHABLAIS AM START!
Soviel lässt sich schon jetzt sagen: Die Formel kommt an! Bereits heute sind zehn Teams eingeschrieben, acht davon stehen heute und morgen am Rallye du Chablais am Start, und sechs unter ihnen nehmen die 12 Sonderprüfungen mit total 156 km als Junioren unter die Räder des Clio V Rallye 5.

FAHREN AUF SIEG
Man muss zeitlich weit zurückblenden, um ein derart starkes Feld in einer einzigen Meisterschaft zu finden. Zu den Favoriten, die hungrig sind auf den Sieg, zählt sicher das Team Ismaël Vuistiner – Florine Kummer. Die zweifachen Sieger der Clio R3T Alps Trophy werden nichts anbrennen lassen. Eine ganze Armada junger Talente wird sich ihnen an die Fersen heften, unter anderem Jérémie Toedtli mit Julie Faure oder Sacha Althaus mit Lisiane Zbinden auf dem Beifahrersitz.

OUTSIDER MIT CHANCEN
Während Jérémie Toedtli und Sacha Althaus als direkte Konkurrenten von Ismaël Vuistinier gesetzt sind, werden sich auch die anderen Jungtalente in Szene setzen und ihre Ambitionen anmelden. Dazu zählen David Erard – Sarah Junod, Guillaume Girolamo – Maxime Bétrisey, Thibault Maret – Robin Terretaz und Johan Loeffler – Gaëtan Aubry. Als konstante Fahrer werden in Aigle auch Sébastien Studer – Marine Maye am Start stehen.

RALLYE DU CHABLAIS 2021
Alle Informationen zur Rallye du Chablais sind auf www.rdch.ch verfügbar. Die aktuellsten Informationen, Fotos und Videos werden zudem über Facebook publiziert und geteilt: Clio Trophy Swiss und Championnat Suisse Rallye Junior.

Alle Informationen zur Clio Trophy Swiss 2021 wie auch die Möglichkeiten zur Einschreibung an den kommenden Rallyes sind auf der offiziellen Website publiziert: https://cliotrophysuisse.com/presentation/
zugehörige Dokumente
zugehörige Bilder