Neuer Coupé-Roadster Wind mit versenkbarem Hardtop

Der neue Renault Coupé-Roadster Wind feiert auf dem Genfer Automobilsalon am 2. März 2010 seine Weltpremiere. Kennzeichen des Zweisitzers im Kompaktformat ist das in nur zwölf Sekunden elektrisch versenkbare Hardtop.
Mit 3,83 Meter Länge lässt sich der neue Renault Wind besonders flink durch den Stadtverkehr bewegen, bietet aber auch auf Landstrssen und Autobahnen eine Menge Fahrspass. Daneben glänzt der Coupé-Roadster mit praktischen Vorzügen: Der Wind ist das einzige Fahrzeug seiner Klasse, das dank seiner innovativen Dachkinematik bei offenem und geschlossenem Dach über das gleiche Ladevolumen verfügt. Der Kofferraum des neuen Renault Modells fasst unabhängig von der Stellung des Dachs
270 Liter nach VDA-Norm. Ein erschwinglicher Preis und ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis tragen zusätzlich zur Attraktivität des Renault Wind bei.

Der neue Wind wird am 2. März um 16:15 Uhr im Rahmen der Pressekonferenz auf dem Renault Stand in Genf enthüllt.
zugehörige Dokumente
PM Renault Wind 020210 DE
PM_Renault_Wind_020210_DE.pdf
PM Renault Wind 020210 DE
PM_Renault_Wind_020210_DE.doc
PM Renault Wind 020210 FR
PM_Renault_Wind_020210_FR.pdf
PM Renault Wind 020210 FR
PM_Renault_Wind_020210_FR.doc