Mehr als 500 Renault Twizy auf den Schweizer Strassen

Mit den «Zero Emission» – Modellen (Z.E.) setzt Renault international und auch in der Schweiz einen starken Fokus auf das Elektrofahrzeug.
Zero Emission steht bei Renault für durchdachte Konzepte, von der Entwicklung über die Produktion bis zum Betrieb der modernen Fahrzeuge. Parallel zum Kangoo Z.E. und Fluence Z.E. bietet Renault seit März 2012 den trendigen Twizy an. Das zweiplätzige Elektrofahrzeug kommt gut an: Im November konnte Renault allein in der Schweiz die Einlösung des fünfhundertsten Twizy registrieren, während in Frankreich die 2000er-Marke bereits überschritten wurde.

Das Konzept ist mutig und frisch, mit einer Prise «Avantgarde», und vielleicht gerade deswegen auch sehr trendy. Mit dem Twizy startete Renault am vergangenen Automobilsalon Genf den Verkauf eines Elektrofahrzeugs, das die urbane Mobilität auf eine neue, andere Art und Weise definiert und einige Vorzüge bietet, die in der Schweiz Anklang finden. Der beste Beweis dafür ist der Markt selbst: Innerhalb von nur neun Monaten verkauften die Renault-Händler in der Schweiz den Twizy mehr als 500 mal.
zugehörige Dokumente
PM Twizy DE 19 12 2012
PM_Twizy_DE_19_12_2012.pdf
PM Twizy DE 19 12 2012
PM_Twizy_DE_19_12_2012.doc
PM Twizy FR 19 12 2012
PM_Twizy_FR_19_12_2012.pdf
PM Twizy FR 19 12 2012
PM_Twizy_FR_19_12_2012.doc