Prix Entreprises & Environnement 2005: Renault wird für die Ökokonzeption der Armaturentafel des Modus ausgezeichnet

Renault hat bei der Preisverleihung "Entreprises & Evironnement 2005" in der Kategorie "Ökoprodukt für nachhaltige Entwicklung" für die Ökokonzeption der Armaturentafel des Modus den 2. Rang erzielt. Damit wurde Renault für sein Bestreben ausgezeichnet, bei der Entwicklung seiner Fahrzeuge die Probleme des Recyclings in die Überlegungen mit einzubeziehen. Das Beispiel des Modus illustriert das systematische Vorgehen von Renault: Verbesserung der Wiederverwertbarkeit, Verwendung recycelter Materialien und Kontrolle der eingesetzten Werkstoffe. Der Preis wurde von Nelly Ollin, französische Ministerin für Ökologie und nachhaltige Entwicklung, im Rahmen des Salon Pollutec am 29. November 2005 überreicht.
Nelly Ollin, die französische Ministerin für Ökologie und nachhaltige Entwicklung, hat Renault am 29. November 2005 den 2. Preis des Wettbewerbs "Entreprises & Environnement 2005" in der Kategorie "Ökoprodukt für nachhaltige Entwicklung" überreicht. Dieser Preis zeichnet in diesem Jahr die Armaturentafel des Modus aus.
zugehörige Dokumente
re Prix Entreprises
re_Prix_Entreprises.pdf
re_Prix_Entreprises
re_Prix_Entreprises.doc
ref Prix Entreprises
ref_Prix_Entreprises.pdf
ref_Prix_Entreprises
ref_Prix_Entreprises.doc