NEUER RENAULT TRAFIC - Das Nutzfahrzeug «zum Leben»

Im Sommer dieses Jahres erneuert Renault den Trafic. Die seit 1998 führende Marke auf dem europäischen Markt der leichten Nutzfahrzeuge bringt den Nachfolger des aktuellen Modells (Trafic II) in einem neuen Design und mit einer Fahrerkabine, die sich durchaus als «mobiles Büro» bezeichnen lässt. Die neu gestaltete Fahrerkabine vereinfacht den Arbeitsalltag mit einer vollständigen Einrichtung für die verschiedensten Arbeitsmittel und Geräte, von den Telefon- und Tablet-Halterungen über den Stauraum für den Laptop bis zur abnehmbaren Schreibunterlage im DIN A4-Format. Mit einem Verbrauch ab 5,7 l auf 100 km, bis zu 140 PS und 340 Nm vereint die neue Motorenpalette Sparsamkeit und Umweltfreundlichkeit mit ansehnlichen Kraftreserven. Im Vergleich zum aktuellen Modell können die Unternehmen und Berufsleute mit einer Verbrauchsreduktion von 1 Liter auf 100 km rechnen, was über drei Jahre eine Einsparung von rund 1000 € bedeutet. In der Version L2 mit dem langen Radstand lassen sich neu bis zu 4,15 m lange Gegenstände laden, womit der Neue Trafic in seiner Kategorie die grösste Ladelänge auf dem Markt bietet. Die von den Kunden schon heute geschätzte, kubische Form des Laderaums mit seinen praktischen Abmessungen finden sich auch im Neuen Trafic wieder.
Renault produziert den Neuen Trafic im Werk Sandouville und sichert damit die Auslastung dieses Standortes. Die Fertigung der gesamten Nutzfahrzeug-Palette von Renault (die Nummer 1 im europäischen Nutzfahrzeugmarkt) erfolgt an drei Industrie-Standorten in Frankreich.
zugehörige Dokumente
2014-04-11 Media Info Neuer Trafic Press Kit DE
2014-04-11_Media_Info_Neuer_Trafic_Press_Kit_DE.pdf
2014-04-11 Media Info Renault Nouveau Trafic DP FRA
2014-04-11_Media_Info_ Renault_Nouveau_Trafic_DP_FRA.pdf