Klassiker neu interpretiert

Neue Renault Studie Alpine A110-50 zu Ehren einer Automobillegende
Hommage an einen Klassiker: Mit der Studie Alpine A110-50 feiert Renault den 50. Geburtstag des kompromisslosen Sportlers Alpine A 110. Das Concept Car vereinigt typische Stilelemente der Automobillegende aus den 1960er und 1970er-Jahren mit Merkmalen der neuen Renault Formensprache, wie etwa dem neuen Markengesicht. Auch die blaue Karosserielackierung ist dem historischen Vorbild nachempfunden. Als technische Basis des Renault Alpine A110-50 dient das Wettbewerbsfahrzeug Megane Trophy.
 
«Die Entwicklung dieses Concept Cars war ein grosses Abenteuer, das unsere ganze Kreativität forderte. Wir wollten ein zeitgemässes Fahrzeug schaffen, das die Leidenschaft von Renault für den Motorsport verkörpert», erklärt Axel Breun, Direktor Renault Konzeptfahrzeuge. «Für jeden im Team wurde mit der Arbeit an der Alpine Studie ein Traum wahr. Unser Ziel war eine moderne Interpretation der A 110 im Einklang mit ihrem Erbe», so Laurens van den Acker, Senior Vice President Corporate Design bei Renault.
zugehörige Dokumente
PM RENAULT ALPINE A110 50 DE 25 05 2012
PM_RENAULT_ALPINE_A110_50_DE_25_05_2012.pdf
PM RENAULT ALPINE A110 50 DE 25 05 2012
PM_RENAULT_ALPINE_A110_50_DE_25_05_2012.doc
PM RENAULT ALPINE A110 50 DE 25 05 2012
PM_RENAULT_ALPINE_A110_50_DE_25_05_2012.pdf
PM RENAULT ALPINE A110 50 DE 25 05 2012
PM_RENAULT_ALPINE_A110_50_DE_25_05_2012.doc