NEUES CITY-CAR RENAULT KWID FÜR DEN INDISCHEN MARKT

Mit dem neuen City-Car KWID stärkt Renault seine Position auf dem wichtigen indischen Markt. Der im Werk Chennai gefertigte City-Mini wird zu einem Preis von ca. 4’000 bis 5’500 Euro auf dem Subkontinent erhältlich sein. Der 5-Türer besticht durch sein SUV-Design, moderne Multimedia-Technik und ein weit über dem Klassendurchschnitt liegendes Raumangebot. Mit nur 3,68 Meter Länge und 1,58 Meter Breite ist der Renault KWID massgeschneidert für die Mega-Cities Asiens. Fertigungsstart für den KWID wird im zweiten Halbjahr 2015 sein.
«Renault setzt mit dem KWID die Strategie erschwinglicher Mobilität für einen möglichst breiten Kundenkreis fort», erklärt Carlos Ghosn, Vorstandsvorsitzender und Chief Executive Officer der Renault Gruppe. «Indem er auf einer neuen Plattform der Renault-Nissan Allianz aufbaut, bietet der KWID für Renault die Möglichkeit, sein internationales Wachstum fortzusetzen und gleichzeitig dem Bedürfnis der Kunden gerecht zu werden, die ein modern gezeichnetes, robustes und uneingeschränkt alltagstaugliches Fahrzeug wünschen», so Ghosn weiter.
zugehörige Dokumente
2015 05 20 Media Info Renault KWID DE
2015_05_20_Media Info_Renault_KWID_DE.pdf
2015 05 20 Media Info Renault KWID DE
2015_05_20_Media Info_Renault_KWID_DE.docx
2015 05 20 DP Renault KWID FR
2015_05_20_DP Renault_KWID_FR.pdf
2015 05 20 Media Info Renault KWID DE
2015_05_20_Media Info_Renault_KWID_DE.docx