Sieg von Samuel Ritter / Arnaud Clémence

Der Gewinner des ersten Laufs zur Clio R3 Pirelli Swiss Trophy 2010 setzte sich im Tessin erneut durch. Am Ende einer Prüfung von seltener Intensität gewann der Jurassier diese Rallye mit 10, 5 Sekunden Vorsprung auf Daniel Sieber. Der Zürcher vermochte trotz aller Bemühungen seinen Erfolg vom Vorjahr nicht zu wiederholen und klassierte sich hinter Samuel Ritter, der damit im Gesamtklassement der Prüfung im Rahmen der Schweizer Meisterschaft den dritten Platz belegte. Daniel Sieber seinerseits wurde Fünfter. Ein Resultat, das einmal mehr das herausragende Potenzial des Clio R3 und dessen Piloten aufzeigt.
Der Leader der Serie, Michael Burri, begann die Rallye mit mangelndem Rhythmus. Auf einer Strecke, auf der die Erfahrung zählt, schien er nicht genügend schnell zu sein. Michael Burri wurde den Erwartungen nicht gerecht und beendete die Prüfung mit 39,1 Sekunden Rückstand auf den Sieger auf dem dritten Podestplatz. Eine Klassierung, mit der er sich nach drei Rennen der Clio R3 Pirelli Swiss Trophy 2010 weiterhin an der Spitze hält.

Nach seiner Rückkehr anlässlich der Rallye du Chablais vor einem Monat ging Thierry Russo die Aufgabe im Tessin mit Schwung an. Bei Mitte der Rallye lag er gar auf dem dritten Platz. Am Ende klassierte er sich in der Clio R3 Pirelli Swiss Trophy als Vierter und im Gesamtklassement als Zehnter. Mit dieser Leistung hat Thierry Russo bewiesen, dass mit ihm in der zweiten Saisonhälfte zu rechnen sein wird. Ihm wurde auch der Preis des „Piloten des Wochenendes“ verliehen, ein Preis, der von einer unabhängigen Jury auf Initiative des Lugano Racing Teams an einen Fahrer geht, der sich im Rahmen der Clio R3 Pirelli Swiss Trophy besonders hervorgetan hat. Das Preisgeld beträgt 500 Franken. Die Wahl des Genfer Piloten ist durchaus verdient.
zugehörige Dokumente
PM Clio R3 Ticino 29 06 2010 DE
PM_Clio_R3_Ticino_29_06_2010_DE.pdf
PM Clio R3 Ticino 29 06 2010 DE
PM_Clio_R3_Ticino_29_06_2010_DE.doc
PM Clio R3 Ticino 29 06 2010 FR
PM_Clio_R3_Ticino_29_06_2010_FR.pdf
PM Clio R3 Ticino 29 06 2010 FR
PM_Clio_R3_Ticino_29_06_2010_FR.doc