Neuer Renault Espace: Noch eleganter, noch mehr Technologie

1,3 Millionen Verkäufe seit der Einführung im Jahr 1984 unterstreichen den Status, mit dem sich der Espace zur automobilen Ikone entwickelte – und immer wieder den neusten Trend setzte. Das gilt auch für die fünfte Generation des „Raumfahrzeugs“, das sich zum hochwertigen Crossover im edlen Design wandelte. Diese Qualitäten toppt der Neue Espace mit eleganten Neuerungen im optischen, ästhetischen Auftritt und modernsten Technologien, die für noch mehr Sicherheit, noch mehr Wohlbefinden an Bord und die vernetzte Mobilität der neusten Generation stehen.
Die Bezeichnung INITIALE PARIS bringt diese neue Auslegung in einer Perfektion zum Ausdruck, die das gesammelte Know-how von Renault in einem Fahrzeug verfügbar macht – zum Fühlen, zum Hören, zum Fahren, zum Reisen und zum Geniessen. Die oberste Klasse von Renault berührt und verwöhnt die Sinne von Fahrer und Passagieren auf eine besonders hochwertige Art.

Neue Technologien des Fahrassistenz-Systems EASY DRIVE machen lange Reisen im Neuen Espace noch komfortabler. Die adaptiven Scheinwerfer LED MATRIX VISION – eine Premiere bei Renault – optimieren die Ausleuchtung der Fahrbahn und sorgen für mehr Sicherheit. Der Verkehrs- und Autobahnassistent unterstützt den Fahrer in Richtung autonomes Fahren (Level 2).

Mit Renault EASY CONNECT kommt im Neuen Espace ein System zum Einsatz, das die vernetzte Mobilität in eine nächste Dimension führt. Integriert sind das neue Multimediasystem Renault EASY LINK mit Anzeige und Bedienung über den mittig angebrachten 9.3-Zoll-Monitor und das digitale «Driver Display» mit dem 10,2-Zoll-Monitor für die Instrumentenanzeige.

Fahrverhalten, Fahrdynamik, Agilität und Komfort des Neuen Espace lassen sich via MULTI-SENSE, die Allradlenkung 4CONTROL und die elektronisch gesteuerten Stossdämpfer auf hohem Niveau personalisieren.

Diese Weiterentwicklungen machen den Neuen Espace mehr denn je zum Top-Modell der Marke Renault. Mit dem Neuen Koleos als SUV, dem Talisman als Limousine und dem Talisman Grandtour als Kombi bildet er die Oberklasse von Renault.

«Seit seiner Neulancierung im Jahr 2015 entschieden sich mehr als 60% der Kunden für den Renault Espace mit dem Prädikat INITIALE PARIS. Das bestätigt die neue Positionierung als hochwertigen Crossover. Diese Kundschaft weiss die Fortschritte und Weiterentwicklungen bei Design und Technologie zu schätzen, genauso wie das Beibehalten von Komfort und Raumangebot, wie sie sich in über 35 Jahren als Erfolgsrezept dieses Modells bestätigten. Der Neue Espace steht – mehr denn je – für das Reisen und den Komfort der automobilen Business Klasse.» Valérie Candeiller, Marketing Director Upper Cars
zugehörige Dokumente