Neue Sondermodelle für die Alpine A110: «Légende GT» und «Color Edition 2020»

  • Die Alpine A110 Légende GT in der limitierten Edition ist die eleganteste A110, die es je gegeben hat
  • Die A110 Color Edition ist ein neues Programm, das jedes Jahr aktualisiert wird
  • Alpine stellt sein neues Personalisierungsprogramm vor: Atelier Alpine
  • Patrick Marinoff, der neue Managing Director von Alpine, auf internationalem Kurs
Mit der Lancierung der A110 Légende GT in limitierter Auflage unternimmt Alpine den nächsten Schritt in der Umsetzung der Langzeitstrategie. Die bislang eleganteste Version der A110 wird Seite an Seite mit der A110 Color Edition 2020 und dem Personalisierungsprogramm Atelier Alpine vorgestellt.

Die A110 Légende GT wurde von der aktuellen A110 Légende inspiriert und wird weltweit in lediglich 400 Exemplaren produziert. Massgeschneiderte Designelemente für Innenraum und Karosserie verfeinern die Eleganz der A110 Légende. Diese Neuinterpretation resultiert in der bislang raffiniertesten Version der A110 und steigert das Markenprofil vor allem bei den sachkundigsten Sportwagenkäufern.

Gleichzeitig erweitert Alpine mit der A110 Color Edition 2020 die Modellpalette um eine neue Version in limitierter Auflage und um ein Programm, das jedes Jahr aktualisiert wird. Genauso wie die Modewelt jede Saison neue Kollektionen vorstellt, präsentiert Alpine jedes Jahr eine neue A110 Color Edition. Die A110 Color Edition 2020 wurde von der agilen, kraftvollen A110S inspiriert. Ausgeführt im exklusiven Farbton Jaune Tournesol, ist sie ab jetzt bis Ende 2020 verfügbar. Nach Jahresende wird diese Karosseriefarbe nicht mehr geführt.

Und schliesslich stellt Alpine auch sein neues Personalisierungsprogramm vor: Atelier Alpine. Zusätzlich zu den 29 neuen, von der Alpine-Geschichte inspirierten Karosseriefarben bietet Atelier Alpine zahlreiche Felgenausführungen und Bremssattel-Farben, damit jede neue A110 genauso individuell ist wie ihr Besitzer.

Die A110 Légende GT, die A110 Color Edition und das Atelier Alpine gehen auf die Initiative von Patrick Marinoff, Managing Director von Alpine, zurück. Der gebürtige Deutsche verfügt über langjährige Erfahrung, die er bei europäischen Luxusfahrzeugherstellern erworben hat. Patrick Marinoff trägt internationales Flair an seine Aufgaben heran und strebt danach, den kommerziellen Erfolg von Alpine auf Landesebene auch weltweit nachzuvollziehen.

Patrick Marinoff, Managing Director von Alpine: «Mit dieser Serie von Lancierungen schreiben wir ein neues Kapitel in der Renaissance von Alpine. Die A110 Légende GT verfeinert die Eleganz, die jeder A110 eigen ist; dieses Alpine Modell wird den Käufer vor allem mit seinem zeitlosen Design ansprechen. Das Konzept der A110 hat von Anfang an die Betonung auf den Charakter gelegt. Vom kraftvoll sportlichen Stil der A110S bis hin zur Eleganz der A110 Légende GT demonstrieren wir jetzt das gesamte Potenzial dieses Fahrzeugs.»

«Die Kunden von Alpine sind Individualisten, die gerne an den Konventionen rütteln. Mit den Programmen A110 Color Edition und Atelier Alpine instrumentalisieren wir vor allem die Identität der A110. Jetzt haben unsere Kunden die Möglichkeit, sich ein Fahrzeug zusammenzustellen, das exakt ihrer Persönlichkeit entspricht.»

«Alpine ist marktführend in Frankreich, und dies allein ist ein Beweis für die Qualität der A110. Unser Ziel ist es nun, diesen Erfolg auf internationaler Ebene fortzusetzen. In diesem Kontext intensivieren wir unsere Marketingaktivitäten ausserhalb Frankreichs. Hierzu zählen insbesondere eine Europa-Tournee im Sommer und die Optimierung unserer Netzwerke in anderen Schlüsselmärkten.»

«Die Lancierung der A110 Légende GT, der A110 Color Edition und des Atelier Alpine bildet den Grundstein für unsere künftige Entwicklung. In den kommenden Jahren werden wir unseren Kunden weitere Sondermodelle anbieten und unser Personalisierungs-Programm ausbauen.»
zugehörige Dokumente