Neuer Renault Arkana: Ein SUV-Coupé als Hybrid

Mit der Einführung des Neuen Arkana bricht Renault die etablierten Formen dieses Segments in Europa auf. Als erster Volumenhersteller bietet Renault ein SUV mit den Formen eines Coupés an – ein Profil, das auf dem Alten Kontinent vorderhand von Marken im oberen Segment besetzt ist. Das neue SUV-Coupé ergänzt aktuelle Kompakt-Modelle wie den Mégane, den Kadjar oder den Scénic in einer Nische des SUV-Marktes, die weltweit deutlich am Wachsen ist.
Der Neue Renault Arkana vereint das Beste aus zwei Welten, mit den Qualitäten eines SUV, der hohen und sicheren Sitzposition, dem grosszügigen Raumangebot, einem voluminösen Kofferraum und einer neuen, eigenständigen Form von Eleganz. Das verspricht Emotionen und Dynamik ‘pur’, umsomehr als das neue SUV-Coupé im Design der R.S. Line-Version und ausschliesslich mit Hybrid-Motorisierungen angeboten wird. Zum Einsatz kommen der innovative E-TECH Hybrid und die 1.3 TCe-Motoren mit 12V-Mikrohybrid.

Mit dem Neuen Arkana erfüllt Renault die äusserst unterschiedlichen Ansprüche der verschiedenen internationalen Marktregionen. Die Renault Gruppe unterstreicht damit die internationale Ausrichtung des Konzerns und seine Fähigkeit, rasch auf neue Tendenzen zu reagieren. Das global ausgerichtete Modell wird technisch an die regionalen Märkte angepasst. In Europa basiert der Neue Arkana auf der modularen Plattform CMF-B der Allianz. Sie dient bereits als Basis für die neusten Generationen des Clio und Captur.

Die Produktion des Neuen Arkana erfolgt im Werk Busan, in Südkorea, parallel zum XM3 von Renault Samsung Motors. Die Markteinführung in Europa ist auf das erste Halbjahr 2021 angesetzt.

«Der Neue Arkana beweist, dass die Kultur der Erneuerung, des Modernen und der Innovation Teil der DNA von Renault ist. Als Hybridmodell auf jeder Ebene vereint er die Eigenschaften eines SUV mit denjenigen eines Coupés zu einem harmonischen Fahrzeug, zu einer eigenen Kombination von Dynamik und Vielseitigkeit. Damit bringt er einen frischen Wind in das Segment der kompakten SUV’s, wie es in Europa heute absolut zentral ist. Die konsequente Ausrichtung auf die Zukunft zeigt der Neue Arkana auch mit einem starken Fahrerlebnis. So steht er in Europa ausschliesslich mit Hybridmotoren im Angebot, in der Top-Version mit dem innovativen E-TECH Hybridantrieb. Damit bietet er ein maximales Fahrvergnügen bei niedrigen CO2-Emissionen und geringen Verbrauchswerten».

François Laurent, Directeur de programme Arkana
zugehörige Dokumente
Videos